Equipmentcheck

Egal, ob Sattel, Zaumzeug, Halfter oder Pferdedecke:
das Equipment muss passen!

Nicht nur aufgrund meiner Ausbildung, sondern auch aufgrund meiner langjährigen Erfahrung als Pferdebesitzerin, Reiterin und Trainerin ist mir eine passende Ausrüstung für das Pferd extrem wichtig!
Schäden, die durch unpassendes Equipment verursacht werden sind teilweise schwerwiegend und oft sogar irreversibel. So kann auch ein unpassender Sattel zu Spat führen, auch wenn das zunächst nicht in Verbindung gebracht wird.
Eine nicht gut sitzende Pferdedecke kann die Schulter blockieren und zu Fehlstellungen der Gliedmaßen führen, ein falscher Zaum oder ein drückendes Halfter wirkt sich nicht nur auf Knochen, Nerven und Muskulatur aus, sondern ist sogar oft eine Ursache für Verhaltensprobleme!

Ich halte es für unabdingbar, das Equipment Ihres Pferdes in der osteopathischen Befundung mit anzuschauen. Oft helfen schon wenige Tricks,  erkannte Passformprobleme zu entschärfen.
Wenn Sie über eine Neuanschaffung nachdenken, berate ich natürlich auch gerne, was für Ihr Pferd am besten geeignet ist.
Pferde verändern sich stetig aufgrund ihrer Haltung, Fütterung und Nutzung. So ist es auch in der Hinsicht wichtig, stetig die einst passende Ausrüstung zu überprüfen und gegebenenfalls anzupassen.

 

© 2019  by Pferd-im-Gefühl